Netzwerkdienst

Ein Netzwerkdienst ist ein Programm oder eine Funktion, die innerhalb eines Computernetzwerkes den teilnehmenden Geräten und Nutzern bereitgestellt wird.

Zu den wichtigsten Diensten zählen:
  • Dateiservice
  • Druckservice
  • Messaging
  • Anwendungsservice
  • Datenbankservice

Netzwerkdienste-Kurse

  • Linux Netzwerkgrundlagen

    Dieser Kurs bietet den idealen Einstieg in die wichtigsten Netzwerkdienste unter Linux. Je nach Vorkenntnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer können wir entsprechende Schwerpunkt-Themen für die Schulung individuell vereinbaren.
    Termine:
    Weitere Informationen zum Kurs "Linux Netzwerkgrundlagen"
  • LDAP-Server Administration

    In diesem Kurs geht es um die Implementation des openLDAP-Servers für eine zentrale Benutzerverwaltung. Im Rahmen dieser Schulung werden nicht nur die verschiedenen Möglichkeiten eines LDAP-Servers im Detail besprochen, sondern auch exemplarisch ein LDAP-Server eingerichtet.
    Termine:
    Weitere Informationen zum Kurs "LDAP-Server Administration"
  • Samba4

    In diesem Kurs geht es um die Einrichtung und Implementation von Samba-Servern in eine heterogene Umgebung. Es wird sowohl die Verwendung als Domaincontroller als auch die Mitgliedschaft in einer AD-Domäne erklärt und realisiert.
    Termine:
    Weitere Informationen zum Kurs "Samba4"
  • Samba 4 als Fileservercluster mit CTDB

    In diesem Kurs geht es darum, einen Fileserver als Cluster in eine HA-Umgebung einzurichten. Hier soll ein Cluster mit dem Clusterdateisystem GlusterFS und CTDB realisiert werden. Der Cluster soll anschließend als Mitglied einer Samba 4 AD-Domäne die Daten der Benutzer verwalten und sicher zur Verfügung stellen, selbst beim Ausfall eines Knoten aus dem Cluster.
    Termine: 6.05.2019 - 10.05.2019; 18.11.2019 - 22.11.2019
    Weitere Informationen zum Kurs "Samba 4 als Fileservercluster mit CTDB"

Impressionen vom Bodensee

© Der Inhalt und die Bilder dieser Seite unterliegen dem Copyright wie im Impressum beschrieben.